Drucken

Liebe Eltern,
liebe Pfadfinder*innen,
liebe Freund*innen der Gruppe 13 "Erdberg",

wir hoffen sehr, dass es euch und euren Lieben gut geht und dass ihr gesund seid!

Auf Grund der von der Bundesregierung am Montag dieser Woche verlautbarten Informationen ist leider davon auszugehen, dass Veranstaltungen und damit auch Heimstunden, Lager, Gruppenversammlungen etc. bis Ende Juni nicht stattfinden können. Wir werden auch weiterhin die jeweils aktuellen Vorgaben der Regierung einhalten, um unsere Kinder, Jugendlichen, Leiter*innen und alle Angehörigen zu schützen.

Weiterhin gilt, dass wir – wenn es die allgemeine Situation erlaubt – ein Sommerlager organisieren und gegen Mitte/Ende Mai auf Basis der Vorgaben der Bundesregierung bzw. des Bundes- und Landesverbandes der Pfadfinder*innen, eine Entscheidung treffen werden.

Unsere Stufenleiter*innen haben für die Kinder und Jugendlichen ein pfadfinderisches "Distance Program" zusammengestellt und hoffen, dass dieses Programm Spaß macht und für ein bisschen Abwechslung im derzeitigen Alltag sorgt. Die Leiter*innen würden sich sehr über Rückmeldungen und rege Beteiligung der Kinder, Jugendlichen und der Eltern freuen!

Wir halten euch auf dem Laufenden und melden uns, sobald es neue Vorgaben bzw. Informationen gibt.

Bei Rückfragen stehen wir euch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung!

Lieben Gruß und Gut Pfad

Hedi Wilhelm, Elternratsobfrau
Gunda Reisinger, Kassierin
Nina Reisinger, Gruppenleiterin
Stefan Ruzsicska-Leiter, Gruppenleiter

 

GRUPPE 13 "ERDBERG" der Wiener Pfadfinder und Pfadfinderinnen

 

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität zu bieten.