CaEx

CAEX wer sind wir?

Erwachsen sein - wie geht das? Caravelles und Explorer (13-16 Jahre) üben sich darin, eben diese Hürde zu meistern. Gemeinsam lernen CaEx ihren Horizont, ihre Interessen, Kreativität, Meinungen und Verpflichtungen kennen. Sie planen kleinere Unternehmungen und üben so, im Team zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen. Sei es eine Nachtwanderung oder ein Filmdreh - der Fokus liegt immer darauf, mit- und voneinander zu lernen. Vor allem nämlich, dass Erwachsenwerden Spaß macht, ganz besonders gemeinsam.

Interesse? Schreib uns eine E-Mail wenn du schnuppern kommen willst oder Fragen hast.


CAEX-Beiträge

20200803 CaEx SoLa 001

CaEx-Rückblick auf's Sommerlager 2020 in St. Georgen am Reith

unser Sommerlager fand heuer unter besonderen Bedingungen statt. Zum einen durften wir uns unseren Lieblingslagerplatz mit den RaRo teilen, zum anderen hat uns der Corona-Alltag sogar bis dorthin verfolgt. Wir haben uns davon nicht abhalten lassen und unter Einhaltung der vorgegebenen Bestimmungen das Beste daraus gemacht. Lest selbst:

 

 Radeln für die Wadeln...

...hieß es für die CaEx am diesjährigen Fronleichnam-Feiertag und dem ersten gemeinsamen Ausflug nach der Corona-bedingten Pause.

Während sich die meisten CaEx im Sommerurlaub räkelten, wanderten wir restlichen den Semmeringbahn-Wanderweg entlang.

CaEx-Elternheimabend

Den ersten Heimabend im neuen Jahr verbrachten die CaEx gemeinsam mit ihren Eltern im Heim! Klingt komisch? Nicht bei uns.

Wir bildeten Kleingruppen und teilten einander mit, welche Erwartungen die Jugendlichen, Eltern und Leiter*innen jeweils an die Stufe und aneinander haben.

CaEx unternehmen was - der Pfadi-Alltag während Corona


Abschlussheimabende sind normalerweise dazu da, mit der ganzen Gruppe gemeinsam die Sommerferien einzuläuten

Leiter Skitag

Das CaEx-Team würzt sich die Besprechung zur nächsten Unternehmung der CaEx und dem gemeinsamen Eltern-Heimabend am Skilift am Niederalpl.

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität zu bieten.